Datenschutz und rechtliche Hinweise

Datenschutz

Volvo Cars Austria GmbH (Volvo Cars) und der Volvo Partner (Händler) schätzen Ihr Interesse an unseren Produkten und Ihren Besuch auf unserer "Volvo Partner Website" (Website). Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Website ist uns besonders wichtig. Es ist daher für uns eine Selbstverständlichkeit, dass bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten die Bestimmungen der EU Datenschutzgrundverordnung und nationaler Regelungen beachtet werden.

Verantwortliche Stelle

Volvo Car Austria GmbH ist eine Gesellschaft gegründet nach österreichischem Recht mit der Firmenbuchnummer 180568t und der Firmenanschrift Concorde Business Park 1/A/1, 2320 Schwechat, nachstehend „Volvo Cars“ („wir“, „unser“, „uns“).

Für Firma, Adresse und Kontaktdaten des Händlers siehe die jeweilige Volvo Partner Website.

Volvo Cars und der Händler verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten jeweils als Verantwortlicher wie nachstehend beschrieben.

Verarbeitungszweck und rechtliche Grundlage

Die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten werden verarbeitet, um Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen, Informationen und Werbematerialien zukommen zu lassen, sowie zur Durchführung von Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten im Zusammenhang mit unserer Service- und Werbekommunikation. Von Ihnen gegebenenfalls abgegebene Antworten im Rahmen der digitalen Werbekommunikation verarbeiten wir, um Ihnen relevante und hochwertige Werbemitteilungen zuzusenden sowie für statistische Zwecke. Wir verarbeiten Ihre persönlichen Daten auch für das Online- und Social-Profiling, um unsere Werbekommunikation Ihnen gegenüber zu optimieren.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den angeforderten Dienstleistungen und Informationen bildet der Umstand, dass die Verarbeitung für die Erfüllung Ihrer Anfragen erforderlich ist.

Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke bildet Ihre Zustimmung.

Wenn Sie unsere Website besuchen, sammeln und verarbeiten wir Ihre IP-Adresse und Daten zu Ihrem Browsing auf unserer Website. Der Zweck unserer Verarbeitung besteht darin, Sie als wiederkehrenden Besucher unserer Website zu identifizieren, das Verhalten der Besucher unserer Website zu analysieren, um unsere Kommunikation und die Struktur unserer Website zu verbessern sowie ein Profil Ihrer Interessen zu erstellen, damit wir Ihnen relevante Werbung für unsere Produkte und Services auch auf anderen Websites zeigen können. Die rechtliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für diese Zwecke bildet Ihre Zustimmung.

Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, können wir Ihre personenbezogenen Daten mit Ihrem Onlineverhalten auf unserer Website verknüpfen.

Wenn Sie über eine Website, eine App, das Customer Care oder auf einem anderen Weg eine Anfrage stellen, stimmen Sie damit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie oben beschrieben zu.

Um die Nutzung einzelner Cookies zu verwalten, klicken Sie hier auf „Cookie-Einstellungen“. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Informationshinweis auf der Cookie-Seite.

Personenbezogene Daten können sein

  • Stammdaten (u.a. Titel, Name oder Firma, Geschlecht, Geburtsdatum, Postadresse, Kontaktdaten, Kontaktpräferenzen, Ansprechpartner/Fahrer)
  • Ihre Fahrzeuge, technische Fahrzeugdaten und Fahrzeugnutzung
  • Vertragsdaten, Kontakthistorie und Servicehistorie
  • Besuch unserer Website und Ihr Onlineverhalten
  • Ihre Interaktion mit digitalen Werbemitteln

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten jederzeit zurückzuziehen. Um Ihre Einwilligung bei Ihrem Händler zu widerrufen, wenden Sie sich bitte an dessen Kontaktadresse, welche Sie auf der Volvo Partner Website ersehen.

Um Ihre Einwilligung gegenüber Volvo Cars zu widerrufen besuchen Sie bitte www.volvocars.at/betroffenenrechte.

Weitergabe und Empfänger Ihrer persönlichen Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden dem Händler, Volvo Cars, unseren Partnerunternehmen und Geschäftspartnern für die oben angegebenen Zwecke mitgeteilt und von ihnen verarbeitet. Mit sämtlichen Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, schließen wir eine schriftliche Auftragsverarbeitervereinbarung gemäß Art. 28 DSGVO ab. Ihre persönlichen Daten werden außerdem an Volvo Car Corporation (eine schwedische Gesellschaft mit der Registernummer 556074-3089) weitergegeben und dort verarbeitet. An unsere Geschäftspartner außerhalb des EWR, welche uns bei der Durchführung der oben genannten Verarbeitungszwecke unterstützen, übermitteln wir Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage der Standardvertragsklauseln der europäischen Kommission.

Aufbewahrungsdauer

Die Verarbeitungsdauer Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit den von Ihnen angeforderten Dienstleistungen, Informationen und Werbemitteln beträgt zwölf (12) Monate ab dem Datum der Dienstbereitstellung. Einem Widerruf Ihrer Einwilligung wird unverzüglich nachgegangen.

Die im Zusammenhang mit Ihrem Besuch auf unserer Website gesammelten personenbezogenen Daten bewahren wir bis zu 24 Monate nach Ihrem letzten Besuch auf.

Ihre Rechte und die VCC-Kontaktdaten

Folgende Rechte haben Sie in Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

  • Auskunftsrecht
  • Recht auf Berichtigung
  • Recht auf Löschung / Recht auf „Vergessenwerden“
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
  • Recht auf Datenübertragbarkeit
  • Widerspruchsrecht (bei berechtigtem Interesse des Verantwortlichen)

Nähere Informationen zu Ihren Rechten und sonstige Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Für Anfragen zum Thema Datenschutz oder für die Geltendmachung Ihrer Rechte beim Händler wenden Sie sich bitte an dessen Kontaktadresse oder -nummer, welche Sie auf der Volvo Partner Website ersehen.

Für Anfragen zum Thema Datenschutz oder für die Geltendmachung Ihrer Rechte bei Volvo Cars besuchen Sie bitte www.volvocars.at/betroffenenrechte.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Jede betroffene Person hat das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn die betroffene Person der Ansicht ist, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die EU Datenschutzgrundverordnung oder andere Datenschutzbestimmungen verstößt. In Österreich ist diese Aufsichtsbehörde die Datenschutzbehörde.

Verwendung von Cookies

Wir verwenden so genannte Cookies, um unser Angebot besser auf Ihre Wünsche ausrichten und um statistische Daten über die Nutzung unserer Website erheben zu können. Bei „Cookies“ handelt es sich um kleine Textdateien, die von einer Website lokal im Speicher Ihres Internet-Browsers auf dem von Ihnen genutzten Rechner abgelegt werden können. Cookies ermöglichen insbesondere die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die Cookies unserer Website erheben keine persönlichen Daten über Sie oder Ihre Nutzung. Einmal gesetzte Cookies können Sie jederzeit selbst löschen, indem Sie den entsprechenden Menüpunkt in Ihrem Internet-Browser aufrufen oder die Cookies auf Ihrer Festplatte löschen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers. Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise zur Nutzung des Dienstes Google Analytics, der ebenfalls Cookies verwendet.

Nutzung unserer Website ohne Cookies

Selbstverständlich können Sie unsere Website auch nutzen, ohne dass Cookies verwendet werden. Sie können hierzu die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Internet-Browsers generell ablehnen („deaktivieren“) oder sich das Setzen von Cookies anzeigen lassen und dann im Einzelfall entscheiden, ob Sie Cookies akzeptieren („Cookie-Warnung“). Die hierfür notwendigen Einstellungen Ihres Internet-Browsers können Sie unter dem Menü-Punkt „Extras/Internetoptionen“ beim Internet-Explorer von Microsoft oder dem entsprechenden Menüpunkt bei anderen Browsern vornehmen. Einzelheiten hierzu finden Sie im Hilfemenü Ihres Internet-Browsers. Das Ablehnen oder Anzeigen von Cookies kann sich auf die Funktionalität unserer Website auswirken.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

matelso

Unsere Website enthält einen Trackingcode von matelso, einem Dienst der Firma matelso GmbH, Heilbronner Straße 150, 70191 Stuttgart, Deutschland (nachfolgend: matelso). matelso bindet – als Auftragnehmer – auf unserer Internetseite Telefonnummern ein, die es uns ermöglichen, weitergehende Auswertungen zum Anrufverhalten unserer Internetseitenbesucher zu erstellen. Wir behalten die volle Kontrolle über die erhobenen Daten. Bei den Daten handelt es sich – soweit ein Anruf bei uns erfolgt – um die Telefonnummer des Anrufers (auf die letzten 3 Stellen anonymisiert), die angerufene Rufnummer, das Datum, die Uhrzeit und die Dauer des Anrufs. Weiterführende Informationen zum Datenschutz bei der Nutzung von matelso können Sie unter https://www.matelso.de/datenschutz/ abrufen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist Art. 6 Abs. 1f) EU-DSGVO. Unser berechtigtes Interesse als Seitenbetreiber besteht darin, über die Website generierte Anrufe unseren Marketingmaßnahmen zuzuordnen und die Conversion-Rate der Marketingmaßnahmen zu ermitteln.

Zweck der Datenverarbeitung

Wir verknüpfen die im Rahmen des Telefontrackings erhobenen personenbezogenen Daten zudem mit sonstigen Website-Analysedaten, um die Funktionalität und Benutzerfreundlichkeit unserer Internetseite zu überwachen und unser Internetangebot ständig zu verbessern.

Dauer der Speicherung

Wir werden die für die Bereitstellung des Telefontrackings relevanten Daten so lange speichern, wie es notwendig ist, um den Service des Telefontrackings bereitzustellen. Soweit die Daten gesetzlichen Aufbewahrungspflichten unterliegen, erfolgt die Löschung nach Ablauf der Aufbewahrungspflicht.

Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeit

Sie können der Erfassung und Weiterleitung der vorgenannten personenbezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten verhindern, indem Sie Ihre Rufnummer vor einem Anruf bei uns unterdrücken oder von einer anonymen Rufnummer aus anrufen. Zudem können Sie einen JavaScript-Blocker installieren, wie z. B. www.noscript.net oder www.ghostery.com, um die Erhebung sonstiger Website-Analysedaten zu verhindern. Die Widerspruchs- und Beseitigungsmöglichkeiten richten sich im Übrigen nach den nachfolgend in dieser Datenschutzerklärung geschilderten generellen Regelungen zum datenschutzrechtlichen Widerspruchsrecht und Löschungsanspruch.

Haftungsausschluss

Für den Inhalt dieser Website ist alleine der Händler verantwortlich. Dies gilt nicht für ausschließlich von Volvo Cars zur Verfügung gestellten Informationen.

Wir haben uns bei der Zusammenstellung von dieser Website große Mühe gegeben, Fehler zu vermeiden und die darin enthaltenen Informationen möglichst zutreffend darzustellen. Wir bitten jedoch um Verständnis, wenn wir Ihnen Fehlerfreiheit, Richtigkeit und Vollständigkeit der in der Website enthaltenen Informationen nicht garantieren können. Alle Informationen auf dieser Website erfolgen daher unter Ausschluss jeglicher Gewährleistung oder Haftung von Volvo Cars und dem Händler. Insbesondere übernehmen Volvo Cars und der Händler keinerlei Haftung für Schäden, die sich direkt oder indirekt aus der Benutzung der Website oder eines Hyperlinks der Website und dem Gebrauch der darin enthaltenen Informationen ergeben. Ausgeschlossen ist ferner jegliche Haftung für etwaige entgangene Gewinne, Betriebsunterbrechungen, Verluste von Programmen oder Daten auf ihren Rechnern oder anderen Informationssystemen. Der Haftungsausschluss gilt auch dann, wenn wir ausdrücklich auf die Möglichkeit derartiger Schäden hingewiesen wurden.

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Aktualisierung dieser Website und schließen eine entsprechende Haftung ausdrücklich aus. Dementsprechend sollten Sie die Richtigkeit und Vollständigkeit der veröffentlichten Informationen überprüfen, bevor Sie Entscheidungen im Zusammenhang mit auf dieser Website beschriebene Dienstleistungen oder Produkten treffen.

Der Haftungsausschluss gilt nicht, soweit uns Vorsatz und/oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt oder bezüglich Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung der Volvo Cars bzw des Händlers oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen der Volvo Cars bzw des Händlers beruhen.

Volvo Cars und der Händler übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für andere Websites, die Sie über die Website erreichen können. Diese Hyperlinks sind eine Serviceleistung, Volvo Cars oder der Händler sind jedoch für die Inhalte solcher Websites, ihre etwaige Nutzung oder ihre Verfügbarkeit nicht verantwortlich. Dies gilt auch dann, wenn diese Websites möglicherweise Volvo Logos enthalten.

Es obliegt ausschließlich Ihrer Verantwortung, geeignete Vorsorgemaßnahmen zu treffen, um "Viren, Würmern und Trojanische Pferde" oder andere schädliche Einflüsse auf Ihre Systeme zu verhindern.

Informationen auf dieser Website können gelegentlich technische Ungenauigkeiten oder Druckfehler enthalten. Die auf dieser Website enthaltenen Informationen können darüber hinaus jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Verpflichtung gegenüber Dritten geändert werden. Die auf dieser Website dargestellten Informationen können sich auf Volvo Cars Produkte oder Dienstleistungen beziehen, die in Ihrem Heimatland von Volvo Cars nicht angeboten werden. Die Richtigkeit solcher Angaben kann nicht garantiert werden, insbesondere im Hinblick darauf, dass die den Angaben zugrunde liegenden Daten Veränderungen, besonderen Anforderungen oder Verfügbarkeiten unterliegen. Die Bezugnahme auf die vorgenannten Volvo Cars Produkte oder Dienstleistungen bedeutet auch nicht, dass Volvo Cars diese künftig in Ihrem Land anbieten wird. Bei Preisangaben auf dieser Website handelt es sich um unverbindliche Preisempfehlungen und angeführte Produkte und Dienstleistungen stellen kein verbindliches Verkaufsangebot dar.

Software

Jegliche Software, die auf der Website zum Download angeboten wird (nachstehend "Software" genannt) ist urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung der Software unterliegt den Bestimmungen des gegebenenfalls dem Endnutzer kommunizierten Lizenzvertrages (nachstehend "Lizenzvertrag" genannt). Unbeschadet abweichender Bestimmungen im Lizenzvertrag ist ein Download von Software nur zum privaten Gebrauch von Endnutzern gestattet. Nach dem Lizenzvertrag unzulässige Vervielfältigungen oder Weitergabe von Software kann zivil- und strafrechtlich verfolgt werden.

Unbeschadet der vorstehenden Bestimmungen ist jegliches kopieren oder vervielfältigen von Software auf einen anderen Server oder auf einen anderen Computer zum Zwecke der Vervielfältigung oder Weiterverbreitung ausdrücklich untersagt. Gewährleistung oder Haftung für die Software wird nur nach Maßgabe des jeweiligen Lizenzvertrages übernommen.

Anwendbares Recht

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen österreichischem Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand bei Streitfragen in Zusammenhang mit diesen Nutzungsbedingungen ist – ausgenommen für Verbraucher im Sinne von § 1 des österreichischen Konsumentenschutzgesetzes – Wien, Innere Stadt, Österreich.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingung unwirksam sein, wird die Wirksamkeit der verbleibenden davon nicht berührt. Alle weitere Bestimmungen dieser Nutzungsbedingung bleiben vollständig in Kraft und sind weiter bindend und einklagbar.